Interviews 34174_132318716791686_132318146791743_234223_808816_n-290x290

Veröffentlicht am Juli 2nd, 2012 | von Verena

0

Interview mit Keith Caputo

Keith Caputo hat kürzlich sein neues Buch Night Blooming Jasmine Will Never Smell The Same veröffentlicht.  Im Interview mit Rocknrollarmy spricht der sehr wortkarge, aber äußerst sympathische und liebenswerte Life Of Agony Frontmann über Poesie, Musik und ganz normalern Behördenwahnsinn in Europa…


59089 152196358137255 132318146791743 333596 275099 n 217x300 Interview mit Keith CaputoRNRA: Keith, es ist toll, dass du Zeit dazu gefunden hast, uns ein wenig über dein neues Gedichtbuch  Night Blooming Jasmine Will Never Smell The Same  zu erzählen, das du zusammen mit deinem guten Freund Michael Alago geschrieben hast… Was hat dich dazu inspiriert ein solches Buch zu schreiben?
Keith Caputo: Ich lebe für die Poesie, für Dichter, Künstler, Bücher u.s.w. Das Leben und der Tod inspirieren mich jeden Tag, jeden Moment. Meine Seele ist ständig am Brennen…

RNRA: War dies etwas, das du schon immer einmal tun wolltest, oder war es ein eher spontanes Projekt?
Keith Caputo: Eigentlich beides.

RNRA: Was kann der Leser erwarten?
Keith Caputo: Lerne das Unerwartete zu erwarten!

RNRA: Was ist für dich der Unterschied zwischen dem Gedichteschreiben und dem Songwriting? Würdest du sagen, der Schreibprozess ist der gleiche, oder sagst du, es sind zwei komplett unterschiedliche Dinge?
Keith Caputo: Nein, für mich persönlich gibt es dabei keinen wirklichen Unterschied.

RNRA: Vor ein paar Wochen wolltest du hier in Europa eigentlich deine Buchtour beginnen, aber leider musstest du diese wieder absagen. Möchtest du uns erzählen was genau passiert ist?
Keith Caputo: Anscheinend habe ich mich im Jahr 2009 länger in Europa aufgehalten, als es mein Visum erlaubt hatte. Daher wurde ich vor einigen Wochen, als ich wieder nach Europa einreisen wollte, und mein Ausweis eingescannt wurde, einfach sofort wieder ausgewiesen, und musste zurück in die USA. Aber die Sache wurde glücklicherweise mittlerweile mit den Behören geregelt.

RNRA: Dann hoffen wir, dass du wie geplant, gegen Ende des Jahres problemlos die Europa-Tour mit LOA beginnen kannst… Wo wir gerade von LOA sprechen… plant ihr in naher Zukunft ein neues Album aufzunehmen?
Keith Caputo: Nein, momentan gibt es keine Pläne.


Tags: , , , ,


Über den Autor


Oben ↑